Standort Dresden

Data Engineer (m/w/div)

Was dich erwartet

  • Spannende und abwechslungsreiche Arbeit in einem agilen Entwicklungsteam
  • Implementierung von ETL/ ELT Jobs
  • Integration neuer Datenquellen (Key-Value Stores, REST APIs,  XML-Files etc.)
  • Erstellung von Data Vault und Multidimensionalen Datenmodellen
  • Entwicklung und Umsetzung von Data Integration Patterns
  • Entwicklung und Integration von Self-Monitoring – Konzepten
  • Optimierung der Continuous Integration Pipeline
  • Test- und Deploymentautomatisierung von ETL/ ELT Jobs und Datenmodellen

Was Du mitbringen solltest

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-/Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Sehr gute Kenntnisse in SQL und in der Arbeit mit relationalen Datenbanken (Microsoft SQL Server, Exasol, Teradata)
  • Erfahrung mit ETL Tools (z. B. Talend, Microsoft SSIS) sowie Kenntnisse in skriptbasierter ETL-Entwicklung
  • Erfahrung in agiler Projektarbeit
  • Versierter Umgang mit Repositories und Versionierungs-Software (z. B. TFS, SVN, GIT)
  • Idealerweise Erfahrung in Java, Hadoop, MapReduce, Hbase, Hive

Diese und weitere Benefits erwarten dich:

Flexible Arbeitszeiten

Weiterbildung

Mitarbeiterevents

Agile Arbeitsweise

Mobiles Arbeiten

IT mit Leidenschaft.

Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Retail und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit über 250 Mitarbeitern an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software- und BI-Lösungen. Neben dem Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services wie Software-Entwicklung und -Architektur, Business Intelligence und Consulting für den E- und M-Commerce.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in jeder der 123 Einzelgesellschaften der Otto Group tragen täglich mit innovativen Ideen dazu bei, uns unserem gemeinsamen Ziel näher zu bringen: In allen Bereichen best in class zu werden.

Dein Kontakt zu uns

Tanja Gert
Otto Group Solution Provider (OSP) GmbH
Freiberger Str. 35 | 01067 Dresden
T +49 351 49723-373 | jobs@osp.de